. .

[Veranstaltungsdetails]

Sonntag, 04.09.2016, 11:30 Uhr
Jazz im Turm

Richard Schumacher Trio feat. Mikel Allen und Jerome Lellouche

Gitarrist und Komponist Richard Schumacher ist seit Jahren eine feste Größe der Jazz-Szene, sein Schaffen ist von der Presse mit eindrucksvollen Kritiken und Lobeshymnen bedacht worden. Nach erfolgreichen Konzerten wie etwa die umjubelte Eröffnung des Travejazz Festivals in Lübeck, hat er sich für sein Konzert im Wasserturm in Lüneburg wieder etwas einfallen lassen. Bekannt dafür, alle kompositorischen und improvisatorischen Register zu ziehen, um die Weiten der Musik zu erkunden und jene unvergleichlichen Momenten zu ‚erspielen’, die ein wirklich gutes Konzert ausmachen, hat er diesmal mit dem Bassisten und Sänger Mikel Allen aus L.A. (der schon mit den Drifters, Grover Washington Jr. und Roger Cicero spielte), und dem spritzigen jungen Drummer Jerome Lellouche eine außergewöhnliche Rhythmusgruppe an seine Seite. Ob es neue Kompositionen, die Wurzeln des Blues’ oder ausgesuchte Klassiker sind: Wo immer die Reise auch hinführen mag - erst das blinde Vertrauen der Musiker zueinander, ihre Neugierde und ungebremste Spielfreude schaffen die idealen Voraussetzungen für einen Abend, auf den man sich freuen kann. Die Sterne für ein aussergewöhnliches Konzert könnten nicht besser stehen.
Richard Schumacher: Guitars, Synth, Vocals, Mikel Allen: Bass, Vocals, Jerome Lellouche: Drums

richardschumacher.de

Die Konzerte beginnen um 11:30 Uhr.

Der Eintrittspreis 10,00 € berechtigt zugleich zu einer Führung durch den Wasserturm durch Schüler/innen der benachbarten Hauptschule Stadtmitte um 10:30 Uhr.

Es gibt kleine Snacks und Getränke.

Karten im Vorverkauf oder an der Tageskasse.

Reservierungen sind per Telefon oder Mail möglich.