. .

[Veranstaltungsdetails]

Sonntag, 19.03.2017, 16:00 Uhr
Sonstiges

Fahrenheit - La otra historia (Die andere Geschichte)

Auf seiner Europatournee macht der argentinische Schauspieler Mauricio Rodríguez aus Buenos Aires auch in Lüneburg halt. Mit seinem multimedialen Stück „Fahrenheit – la otra historia“ ist er am

Sonntag, 19. März um 16 Uhr im Wasserturm zu Gast.

Das wortlose Theaterstück, welches von „Fahrenheit 451“ von Ray Bradbury und anderen großen Werken inspiriert wurde (u.a. dem kleinen Prinzen), handelt von der Liebe zum Lesen und zur Literatur. Die Hauptfigur Montag entdeckt nach und nach, welche Geheimnisse und Geschichten sich in Büchern verbergen und bringt damit den Zuschauenden die Magie von Büchern näher.

Die 45-minütigen Performance, die für Kinder sowie Erwachsene gleichermaßen interessant ist, gastierte schon in mehr als 30 Orten in Argentinien und wurde u.a. zum besten Werk des 3. Internationalen Festival des Libanons und des Mittleren Ostens gekürt.

Der Eintritt ist frei jedoch bitten wir um Spenden