. .

[Veranstaltungsdetails]

Sonntag, 07.01.2018, 11:30 Uhr
Jazz im Turm

Bump ahead

Der Name ist Programm, denn „bump ahead“ ist ein in den USA häufig anzutreffendes Warnschild vor  überraschenden Unebenheiten der Fahrbahn und will zu erhöhter Aufmerksamkeit  anregen.  Überraschendes wie Erweiterung von  Hörgewohnheiten und Eröffnung verschiedener Dimensionen  kommt auf die Zuhörer von bump ahead ebenfalls zu. Denn die Jazz-Combo bump ahead spielt modernen Jazz mit abwechslungsreichen Themen und Harmoniefolgen im Samba-, Bossa- und Funk-Groove sowie emotional ansprechende Balladen. Fast alle Stücke dieses Konzerts sind neue Eigenkompositionen, also Uraufführungen, die Raum für  vielseitige Improvisationen schaffen. Von den Latin- und Funkrhythmen können sich die Hörer mitreißen lassen.Besetzung (Foto v.l.): Hauke Rabe (Trompete, Flügelhorn),  Wilfried Bokelmann (Vibraphon), Marcus Loheide (Drums), Hanspeter Mohwinkel (E-Bass), Gerhard Glombik (Tenorsaxophon, E-Gitarre)

Der Eintrittspreis 10,00 € berechtigt zugleich zu einer Führung durch den Wasserturm durch Schüler/innen der benachbarten Oberschule am Wasserturm um 10:30 Uhr.

Es gibt kleine Snacks und Getränke.

Karten im Vorverkauf oder an der Tageskasse.

Reservierungen sind per Telefon oder Mail möglich.