. .

[Veranstaltungsdetails]

Sonntag, 03.06.2018, 11:30 Uhr
Jazz im Turm

Andreas Hansen Trio

Hansen Trio „swinging the Blues”
Die Band um den Sänger und Gitarristen Andreas Hansen spielt vorrangig
Jump- Blues, den Vorläufer des späteren Rock´n Roll  und swingende Stücke aus den 40 er und 50 er Jahren u.a. aus der Feder von Louis Jordan.
Wichtig ist die Interaktion der Musiker auf der Bühne und mit dem Publikum.

Der Gitarrist und Sänger Andreas Hansen ist der musikalische Kopf der Band und seit vielen Jahren u.a. mit dem Hansen Trio, den „Blueshunden“,  und "Swing op de deel" muskalisch unterwegs. Hierbei traf er in den vergangenen 30 Jahren bei Auftritten und Sessions mit zum Teil internationalen Größen, wie z. B. Lousiana Red, Geraint Watkins, Dave Kelly, Tony Osanah u.s.w zusammen und hat diese als Sideman am Bass oder an der Gitarre begleitet. Am Bass und Schlagzeug wird das Trio diesmal mit der Traumbesetzung Jens Balzereit (Janice Harrington, Mockingbirds) am Bass und  Boris Borisov am Schlagzeug auftreten. Jens Balzereit ist ein aus Franken stammender Berufsmusiker und Lebenskünstler, den praktisch nichts aus dem Gleichgewicht bringen kann und der nahezu alles auf Anhieb begleiten kann und der in fast allen Formationen der Region mitgewirkt hat. Neuzugang ist der aus Bulgarien stammende studierte Schlagzeuger  Boris Borisov, der nach Konzerttätigkeit auf allen 5 Kontinenten und Weltmeeren der "Liebe" wegen in Hamburg seßhaft geworden ist.  Aktuell sind im Jahre 2016 beim Label Valve Records die CD Blueshunde „Hausverbot im LKH“ und im gleichen Jahr die CD „Three Kings Projekt“ mit Songs von Freddy, Albert und
B.B. King erschienen.

Der Eintrittspreis 10,00 € berechtigt zugleich zu einer Führung durch den Wasserturm durch Schüler/innen der benachbarten Oberschule am Wasserturm um 10:30 Uhr.

Es gibt kleine Snacks und Getränke.

Karten im Vorverkauf oder an der Tageskasse.

Reservierungen sind per Telefon oder Mail möglich.